Ökumenischer Jugendkreuzweg 2021

26.03. - 02.04.2021

Leider können wir auch in diesem Jahr unseren ökumenischen Jugendkreuzweg nicht in gewohnter Weise durchführen. Nach unserem letztjährigen digitalen Kreuzweg wollen wir in diesem Jahr neue Wege gehen. Wir laden euch ein, euch auf den "Weg zu machen", jeder für sich oder in der Familie (denkt dabei bitte immer an die Coronaregeln) den diesjährigen ökumenischen Jugendkreuzweg so zu erleben.

Der diesjährige ökumenische Jugendkreuzweg trägt den Titel "backstage" und schaut hinter die Kulissen der Passion Jesu Christi, wie sie bei den Passionsspielen in Oberammergau auf die Bühne gebracht wird. Für unseren ökumenischen Jugendkreuzweg haben wir einzelne Stationen des "backstage" Jugendkreuzweg (Bildern, Gebeten und Liedern) aufgegriffen, und durch verschiedene Aufgaben und Impulse neu ergänzt.

Die Stationen findet ihr unter jkw.ejggr.de

Ob ihr alles an einem Stück macht, oder in der Karwoche jeweils an einem Tag, bleibt dabei euch überlassen.


Informationen:

Alexander Kurz
Evangelische Jugend Groß-Gerau - Rüsselsheim
Marktstraße 7, 65428 Rüsselsheim
06142 9136731
alexander.kurz@ejggr.de

Lara Bruck
Katholische Jugendzentrale Rüsselsheim
Im kleinen Ramsee 21, 65428 Rüsselsheim
06142 64074
lara.bruck@bistum-mainz.de



Rückblick 2020

Am Freitag, den 10.04.2020 ist unser gemeinsamer virtueller Jugendkreuzweg gestartet. Los ging's um 10.00 Uhr auf Instagram. Über den Tag hinweg sind wir Jesu an sieben Kreuzwegstationen begegnet. Als Gottes Selfie, ist er für uns nicht nur einfache Wege gegangen, sondern hat uns Erlösung und Freiheit geschenkt.

Den kompletten Jugendkreuzweg könnt ihr euch in unseren Story-Highlights bei Instagram anschauen.